Menu
Menü
X

Adventsgeschichten

Adventsgeschichten - das ist eine halbe Stunde Kirche für die Kleinen:

Die Glocken begrüßen die Kinder mit ihren Begleitpersonen, die Kerzen brennen, Sitzkissen und Stühle sind vorbereitet, ein einfaches Lied von der Gitarre begleitet, eine Geschichte hören und sehen, ein kindgerechtes Gebet und zum Abschluß der Segen, das sind die Elemente der Advensgeschichten, die wir in der Adventszeit an 3 Nachmittagen anbieten.

Dahinter steckt die Idee, die Kinder mit dem Kirchenraum und seinen Elementen bekannt zu machen, und umrahmt von einer einfachen Liturgie ihnen eine Geschichte zu erzählen, die speziell für Kinder in diesem Alter geschrieben und gestaltet ist. Außerdem möchten wir damit auch ein kleines Stückchen Hilfe für die Eltern bei der religiösen Erziehung der Kinder geben. Und darum sind eben auch die Eltern natürlich eingeladen mitzukommen und mitzumachen.

top