Menu
Menü
X

"Mal ehrlich!" - Passionsandachten 2019

Mit Aschermittwoch beginnt die Passionszeit. Christen erinnern sich in den rund sieben Wochen vor Ostern an die 40-tägige Leidensgeschichte Jesu.

Wir tun das seit vielen Jahren unter dem Motto der Aktion "7 Wochen Ohne". Das Motto für 2019 lautet "Mal ehrlich!" - sieben Wochen ohne Lügen. 

Die vier Passionsandachten, die samstags immer um 18 Uhr in unserer Kirche stattfinden, werden sich dementsprechend mit dem Thema befassen.

Die Andachten, die am 23. März beginnen, sollen Impulse geben, in Ruhe nachzudenken, innerlich zu schmunzeln, das eigene Verhalten neu zu bedenken.

Die Fastenzeit ist immer auch eine Gelegenheit, eine Reise zu sich selbst anzutreten. Sieben Wochen genauer auf sich selber zu achten, genauer hinzuhören, mal wieder auf die innere Stimme zu achten. Die vier Andachten bieten sich dazu an.

Samstag, 23. März  "Die Wahrheit erkennen"(Gen. 3, 1-7)
Samstag, 30. März  "Ehrlich zueinander"(Kol. 3, 8-11)
Samstag, 06. April  "Wahrhaftig leben"(1. Joh. 3, 16-18)
Samstag, 13. April  "Die Wahrheit erwarten"(Joh. 14, 1-7)

top