Menu
Menü
X

Unsere Gottesdienste

Vielfalt und sorgfältige Gestaltung sind die Leitlinien für unser Gottesdienstangebot, das umfangreicher ist, als wir es hier aufführen können. Genaueres erfahren Sie jeweils unter "Unsere Gottesdienste".

Sonntags um 9.30 Uhr ist in der Kirche Erwachsenengottesdienst. In der Regel am ersten Sonntag im Monat und an hohen Feiertagen feiern wir im Gottesdienst gemeinsam Abendmahl im großen Kreis vor dem Altar. Dabei wird sowohl Wein, als auch Traubensaft gereicht. Wir schätzen die Verlässlichkeit einer vertrauten Gottesdienstordnung ebenso, wie die dem Anlass angemessene freie Gestaltung. Der Gemeindegesang ist uns wichtig und wir mischen bewusst traditionellere Lieder mit zeitgenössischem Liedgut.

Auch die Taufe ist uns sehr wichtig. Deshalb findet einmal im Monat ein Taufgottesdienst statt, der ganz und gar auf die Taufe abgestimmt ist. Drei bis vier Mal im Jahr feiern wir zudem besondere Taufgottesdienste für Groß und Klein.

Der Kindergottesdienst findet jeweils am letzten Sonntag im Monat in der Kirche statt.

Einmal im Monat bieten wir auch einen Gottesdienst im Seniorenpark Bischofsheim an: In der Regel am ersten Donnerstag im Monat, um 10 Uhr findet er im Speisesaal des Pflegeheimes statt. Am Gründonnerstag, zum Erntedankfest und am Beginn der Adventszeit schließt der Gottesdienst die Feier des Abendmahles ein.

Außerdem gibt es in unserer Gemeinde im Jahreslauf eine ganze Reihe besonderer Gottesdienste - einige davon feiern wir in der Gemeinschaft der evangelischen Gemeinden in der Mainspitze:

Gleich zu Beginn des Jahres laden wir zum Beispiel in einem gemeinsamen Gottesdienst der drei Mainspitzgemeinden die Jubelpaare des vergangenen Jahres zu einem Dankgottesdienst ein.

Auch Christi Himmelfahrt feiern wir gemeinsam, um 10 Uhr in der Ev. Kirche am Altrhein in Ginsheim.

Während der Sommerferien laden wir gemeinsam mit den anderen evangelischen Gemeinden in der Mainspitze zur Sommerkirche in der Mainspitze ein.

Weitere gemeinsame Gottesdienste finden am Diakoniesonntag im September, am Reformationstag (31. Oktober), am 1. Advent und an den beiden Weihnachtsfeiertagen statt.

Darüber hinaus gibt es über das Kirchenjahr verteilt auch unterschiedliche Ökumenische Gottesdienste.

top